Wirtschaftsarchiv des Jahres 2002

And the winner is: Bergbau-Archiv Bochum …
Auf der diesjährigen Jahrestagung der Vereinigung der Wirtschaftsarchive (VdW) ist zum zweiten Mal nach 2001 der Titel „Wirtschaftsarchiv des Jahres“ verliehen worden. Die VdW zeichnet mit dem Titel Archive aus, die einen »innovativen Beitrag zur Stärkung der Akzeptanz von Geschichte und historischem Bewusstsein in ihrem jeweiligen Unternehmen geleistet haben. Hierzu zählen Produkte und Aktivitäten aus den Bereichen Publikation, Veranstaltung und Einsatz moderner Kommunikationsmittel«.
Dieses Jahr wurde das Bergbau-Archiv in Bochum prämiert. Besonders gewürdigt wurde der Beständeführer des Archivs von Evelyn Kroker. Auch wir gratulieren!
weitere Informationen: http://www.wirtschaftsarchive.de/vdw-preis/preis.html

Russlands Archive mauern

In Ihrer Ausgabe vom 3. Mai berichtet die Süddeutsche Zeitung über »Das Ende eines kurzen Frühlings« und die seit einiger Zeit wieder zunehmenden Behinderungen beim Zugang zu den russischen Archiven. Dies hänge nicht zuletzt mit dem Fehlen einschlägiger Regelungen zusammen.
weitere Infos: Süddeutsche Zeitung
eine Seite mit einer Auflistung der in dem Artikel erwähnten Bestände des Sonderarchivs auf den Seiten von Sebastian Panwitz: www.sonderarchiv.de

  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top