Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

50 Jahre Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr

01.09.2022, 18:00 - 22:00

Festveranstaltung und Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte.

Zum 1. Januar 1972 wurde das Archiv der Stadt Mülheim an der Ruhr gegründet. Nun feiert das Team das fünfzigjährige Bestehen des Archivs, erinnert an besondere Ereignisse des vergangenen halben Jahrhunderts und stellt seine Arbeit vor. Eingeladen wird zur Ausstellung „Stadt – Archiv – Geschichte. 50 Jahre Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr (1972-2022)“ im Foyer des Hauses der Stadtgeschichte. Die Ausstellung wird mit Vorträgen, Büchertischen, einer neuen Veröffentlichung und Getränken eröffnet am Donnerstag, den 1. September 2022, um 18:00 Uhr im Vortragssaal des Hauses der Stadtgeschichte, Von-Graefe-Straße 37.

Es sprechen:
Bürgermeister Markus Püll: Begrüßung
Dr. Stefan Pätzold: Was von der Geschichte bleibt –  Mülheimer Archivalien und Bestände
Dr. Thomas Emons:  Das Stadtarchiv als Teil der Mülheimer Kulturlandschaft.
Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.

Anmeldung unter 0208 / 455 4260 oder stadtarchiv@muelheim-ruhr.de.

Bitte beachten Sie die am 1. September 2022 gültigen Corona-Schutzmaßnahmen.

Zur Ausstellung erscheint die Publikation:
Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr | Stefan Pätzold (Hg.): Stadt – Archiv – Geschichte. 50 Jahre Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr (1972-2022) (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Mülheim an der Ruhr 2), Remscheid 2022, 14,00 EUR

Einladung / Programm (PDF)

Details

Datum:
01.09.2022
Zeit:
18:00 - 22:00
Webseite:
https://www.muelheim-ruhr.de/cms/festveranstaltung_50_jahre_stadtarchiv.html

Veranstaltungsort

Haus der Stadtgeschichte / Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr
Von-Graefe-Straße 37
Mülheim an der Ruhr, NRW 45470 Deutschland
+ Google Karte