Digitale Signatur von der Deutschen Bundesregierung abgesegnet

Mit dem Beschluss zur Sicherheit im elektronischen Rechts- und Geschäftsverkehr mit der Bundesverwaltung hat das Bundeskabinett am Mittwoch die flächendeckende Einführung der
digitalen Signatur beschlossen (siehe unter http://www.heise.de/newsticker/data/hob-17.01.02-001/). Der Beschluss ist unter
http://www.bmwi.de/Homepage/download/infogesellschaft/eSig-Kabinettbeschluss.pdf als PDF-Datei abrufbar (frdl. Mitteilung von Angela Ullmann vom Parlamentsarchiv des Deutschen Bundestages)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top