Archive und Archivare in Nationalsozialismus und Nachkrieg

FREIBURG/WEIMAR. Erstaunlich spät beginnt sich nun auch die Zunft der ArchivarInnen mit ihrer eigenen, bisweilen unrühmlichen Geschichte während des Nationalsozialismus auseinander zu setzen. Der Vorstand des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare e.V. hat mit einem »Call for papers« zur Mitarbeit und Anregung bei der Aufarbeitung der Thematik »Archivare im Nationalsozialismus und Nachkrieg« aufgerufen.
Aufruf und weitere Hinweise: www.vda.archiv.net

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top