Archivmitteilungen 14/2004 der Ev. Kirche von Westfalen

Im November diesen Jahres erschien die 14. Ausgabe der Archivmitteilungen der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW). Das Heft wendet sich vor allem an die ehrenamtlichen Archivpfleger, die im Bereich der westfälischen Landeskirche tätig sind. Neben dem Bericht über die jährlich stattfindende Arbeitstagung der Archivpfleger finden sich in den Mitteilungen Berichte und Anregungen der Archivpfleger selbst, so beispielsweise über die Ergänzung der herkömmlichen Dokumentation der Gemeindegeschichte durch die Sammlung von Fotos aber auch durch die eigene Herstellung von Videos oder DVD über die Gebäude der Kirchengemeinde, Gemeindefeste o.ä.

\"Archivmitteilungen

Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Neuigkeiten aus der Arbeit des Landeskirchlichen Archivs. So wird in dieser Ausgabe über den Rechtsstreit um ein Kirchenbuch berichtet, die neuste Ausstellung des Archivs vorgestellt, die Archivarbeit im Bereich der Ämter, Werke und Einrichtungen umrissen, neu erschlossen Archive beschrieben und eine Übersicht über einen Teil der verfilmten Kirchenbücher im Landeskirchlichen Archiv gegeben.

Mit der Vorstellung verschiedener Veröffentlichungen anderer landeskirchlicher Archive und die Zusammenstellung der Quellen zur Geschichte evangelischer Kirchengemeinden im Landesarchiv NRW Staatsarchiv Münster wird außerdem ein Blick über den eigenen Tellerrand hinaus gewährt, der bei der Arbeit vor Ort und der Erforschung der Gemeindegeschichte hilfreiche Anstöße geben kann.

Auf welche Kuriositäten und interessanten Zusammenhänge man bei der Archivarbeit stoßen kann, wird in den Beiträgen zu der Kirche in Kirchdornberg und den Kirchenbüchern im Landeskirchlichen Archiv deutlich.

(Claudia Brack, Bielefeld)

Inhalt:

  • Vorwort (3)
  • Claudia Brack, 12. Arbeits- und Fortbildungstagung für Westfälische Kirchenarchivare – Ein Tagungsbericht (4-11)
  • Wolfgang Günther, Rechtsstreit um ein Kirchenbuch (12-16)
  • Matthias Rickling, Alkohol – Sünde oder Sucht? Eine kirchliche Archivausstellung als Beitrag zum kulturellen Leben in Geschichte und Gegenwart der Region (17-23)
  • Christine Koch, Archivarbeit im Bereich der Ämter, Werke und Einrichtungen der EKvW (24-28)
  • Harri Petras, Mit Video und DVD (29-31)
  • Alfred Smieszchala, St. Antonius Abbas in Kirchdornberg (32-35)
  • Hartmut Hegeler, Untersuchung der SS zu Hexenprozessen in Westfalen und Lippe (36-37)
  • Johann Melzer, Kuriosa aus Kirchenbüchern (38-40)
  • Jens Murken, Aus anderen evangelischen Archiven (41-48)
  • Johannes Burkardt, Quellen zur Geschcihte evangelischer Kirchengemeinden im Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Staatsarchiv Münster (49-74)
  • Übersicht über die verfilmten Kirchenbücher im Landeskirchlichen Archiv, Teil 2 (75-92)
  • Neue Findbücher in der evangelischen Kirche von Westfalen (93-111)
  • Neue Bücher (112-114)
  • Nachrichten – Recherchen – Personalia (115-117)
  • Autorinnen und Autoren (118)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top