Hauptstaatsarchiv Dresden zieht um

Vorübergehende Schließung der Lesesäle ab 27.12.2007 – Wiedereröffnung am neuen Standort Marienallee am 18.2.2008

Es ist soweit – das Hauptstaatsarchiv Dresden räumt sein fast hundert Jahre altes Gebäude in der Archivstraße für die im kommenden Jahr beginnende Grundsanierung. Die Servicebereiche – darunter die Lesesäle für die jährlich fast 10.000 Benutzer – werden übergangsweise in die früheren Räume der Landesbibliothek in der Marienallee 12 verlegt. Für den Umzug der Mitarbeiter und technischen Einrichtungen schließt das „Gedächtnis Sachsens“ ab 27.12.2007 vorübergehend seine Pforten. Die Wiedereröffnung am neuen Standort ist am 18.02.2008 vorgesehen. Öffnungszeiten, Telefonnummern und Mailadressen bleiben unverändert. Für aktuelle Informationen steht eine Telefonhotline unter 0351/8006-0 zur Verfügung.

Bereits seit Ende 2006 entsteht in der Neustädter Archivstraße ein moderner Magazinneubau, der optimale konservatorische Bedingungen für die Schätze des Hauptstaatsarchivs bieten wird. Bereits im Sommer des kommenden Jahres soll er große Teile der Unterlagen beherbergen. Anschließend werden die denkmalgeschützten Altbauten saniert, die seit 1915 genutzt werden und zu den ältesten Archivzweckbauten Deutschlands zählen. Mit Abschluss aller Arbeiten – geplant ist Ende 2010 – findet eine schon lange angespannte Unterbringungssituation ihr Ende. Dann wird der Gesamtbestand des Hauptstaatsarchivs mit 42 Kilometern Akten, 50000 Urkunden, 330.000 Karten und Rissen sowie über 340.000 Fotos, unter denen sich die ältesten und bedeutendsten Schriftquellen zur Geschichte Sachsens finden, am gewohnten Standort vereint werden können. Gerüstet ist das Hauptstaatsarchiv dann auch für die Übernahme neuer Unterlagen der Staatsverwaltung, die der Nachwelt dauerhaft bewahrt werden sollen, und zu denen künftig auch elektronische Unterlagen zählen werden.

Bilder vom Bau und aktuelle Informationen über den Umzug und die Benutzung am Interimsstandort in der Marienallee 12 stehen unter www.sachsen.de/archiv bereit.

Kontakt:
Sächsisches Staatsarchiv
Hauptstaatsarchiv Dresden
Archivstraße 14
01097 Dresden 
Telefon: 0351/8006-0 
Telefax: 0351/8021274 
poststelle-d@sta.smi.sachsen.de

Quelle: Sächsisches Staatsarchiv Hauptstaatsarchiv Dresden, Presseinformation, 13.12.2007

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top