Neuer Stadtarchivar in Schramberg

An seinem ersten Arbeitstag freundlich begrüßt wurde der neue Stadtarchivar von Schramberg, Dr. Michael Hensle. Oberbürgermeister Herbert O. Zinell und die Leiterin des Stadtmuseums, Gisela Lixfeld, überbrachten Willkommensgeschenke und sprachen von einem "historischen Ereignis". Auf langes Drängen von Kreisarchivar Bernhard Rüth und des Museums- und Geschichtsvereins sei der Schritt zur hauptamtlichen Archivbesetzung getan worden.

Der in Freiburg geborene und in Berlin aufgewachsene Michael Hensle erwarb über den zweiten Bildungsweg die Hochschulreife und studierte Geschichte, Kunstgeschichte und „International Relations“ an der TU Berlin sowie in Freiburg und in Cork in Irland. Nach Abschluss seiner Ausbildung zum wissenschaftlichen Dokumentar/Archivar war er von 2002 bis 2004 im Archiv der Fürst-Donnersmarck Stiftung in Berlin tätig. Er konnte dort das Archiv von Grund auf aufbauen. Danach arbeitete er als Stadtarchivar im westfälischen Herten.

Hensle freut sich auf die große Herausforderung, in Schramberg das Archiv konzeptionell entwickeln zu dürfen und dabei auf die Arbeit des ehrenamtlich tätigen Archivars, Erich Maier, aufbauen zu können. Da der Umzug des Stadtarchivs Schramberg in die Räume der ehemaligen Stadtwerke „Am Hammergraben“ in 2010 bevorstehe, sieht Michael Hensle die Begleitung des Aufbaus als wichtige Aufgabe im kommenden Jahr. Ebenso wichtig sei die Aufarbeitung der Firmenarchive, die der Stadt überlassen wurden.

Kontakt:
Große Kreisstadt Schramberg
Stadtarchiv
Dr. Michael Hensle
Bahnhofstr. 1 (Im Schloss an der B 462)
78713 Schramberg
Telefon: 07422 29-263
Fax: 07422 29-348
michael.hensle@schramberg.de
www.schramberg.de

Quelle: Stadt Schramberg, Pressemitteilung, 6.10.2008; Peter Schönfelder, Schwarzwälder Bote, 16.12.2008

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top