Archivverzeichnis im Staatsarchiv Nidwalden wird verbessert

Das Staatsarchiv Nidwalden ist das historische «Gedächtnis» des schweizerischen Kantons Nidwalden. Die Überlieferung reicht bis ins frühe 13. Jahrhundert zurück. Im Staatsarchiv werden die Dokumente auf ihre Archivwürdigkeit bewertet, verzeichnet und sicher aufbewahrt. Sie stehen allen interessierten Personen im Rahmen des Datenschutzes zur Verfügung. In den aufbewahrten Dokumenten spiegelt sich das Leben vergangener Generationen, aber auch das Leben heutiger Nidwaldnerinnen und Nidwaldner.

Im Zentrum der Arbeit im Archiv steht das Archivverzeichnis. In diesem elektronischen Verzeichnis werden die aufbewahrten Dokumente mit den wichtigsten Informationen versehen, damit sie in den kilometerlangen Archivregalen jederzeit wieder auffindbar sind. Besucher können sich mithilfe des Archivverzeichnisses einen Überblick über die Dokumente verschaffen, die im Staatsarchiv aufbewahrt sind. Neben den Akten aus der kantonalen Verwaltung sind darin verschiedene Privatarchive, Nachlässe und Sammlungen (Zeitungen, Fotografien usw.) aufgelistet.

Das komplexe Archivverzeichnis soll nun entscheidend vereinfacht werden. Ziel des Projektes ist es, das Verzeichnis benutzerfreundlicher und übersichtlicher zu gestalten. Damit einher geht eine Reduktion des Suchaufwandes, von der sowohl Benutzerinnen und Benutzer als auch Mitarbeitende des Staatsarchivs profitieren werden. Die wichtigsten Maßnahmen sind:

  • Neue Einträge ins Verzeichnis werden konsequent nach den gängigen und anerkannten Archivstandards angelegt.
  • Dokumente verschiedener Herkunft und verschiedene Dokumentarten werden konsequent zusammengefasst und gemeinsam verzeichnet. So werden Privatarchive und Sammlungen in je eigenen Abteilungen zusammengefasst.
  • Die Benutzerführung auf der Homepage wird verbessert und dem neuen Verzeichnis angepasst.

Um den Aufwand in vernünftigem Rahmen zu halten werden die alten Einträge größtenteils belassen, nur die Privatarchive und Sammlungsbestände werden zusammengefasst. Vorrang hat die Verzeichnung neuer Dokumente.

Erste Ergebnisse dieses Projekts werden im Herbst 2010 sichtbar sein. Das bestehende Archivverzeichnis ist weiterhin über die Homepage des Staatsarchivs öffentlich einsehbar.

Links:

Kontakt:
Kanton Nidwalden
Staatsarchiv
Stansstaderstrasse 54
CH 6371 Stans
Telefon: 041 618 51 51
Telefax: 041 618 51 55
staatsarchiv@nw.ch
www.staatsarchiv.nw.ch

Quelle: Kanton Nidwalden, Medieninformation, 22.4.2010

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top