Wechsel im Historischen Zentrum Remscheid steht bevor

Der Historiker Dr. Urs Diederichs, der das Historische Zentrum der Stadt Remscheid leitet, tritt Ende Oktober 2014 in den Ruhestand. Zum Historischen Zentrum gehören das Deutsche Werkzeugmuseum, das Museum Haus Cleff und das Stadtarchiv Remscheid. Das Museum Haus Cleff ist eines der wichtigsten Baudenkmäler Remscheids, das 1778/79 von wohlhabenden Werkzeugkaufleuten erbaut wurde und seit 1927 als Museum – zunächst als "Heimatmuseum" genutzt wird.

Die Leitung des Deutschen Werkzeugmuseums, des Haus Cleff und des städtischen Archivs soll Sven Wiertz (SPD) übernehmen. Wiertz ist seit zehn Jahren persönlicher Referent von Oberbürgermeisterin Beate Wilding. Sven Wiertz studierte Sozialwissenschaften und Mathematik auf Lehramt. Nach der Wahl von Beate Wilding zur neuen Oberbürgermeisterin wurde er 2004 zu ihrer persönlichen Referentin. Seit 2008 ist Wiertz Leiter des Zentraldienstes im Remscheider Rathaus. 2010 wurde er zum Vorsitzenden des SPD-Kreisverbandes gewählt. Zum 1.4.2014 beginnt Wiertz ein Studium der Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Geschichte.

Sven Wiertz werde als neuer Chef des Historischen Zentrums Remscheid nicht von allen gern gesehen, berichtet der Remscheider General-Anzeiger (rga) nicht ohne Kritik. Oberbürgermeisterin Wilding und der für die Museen zuständige Kulturdezernent Dr. Christian Henkelmann (CDU) würden die Neubesetzung als interne Angelegenheit der Verwaltung betrachten und die Position daher nicht öffentlich ausschreiben. Das sei nicht erforderlich, sagt Henkelmann laut rga. "Was seine intellektuellen Kapazitäten angeht, ist er eine sehr gute Wahl. Mit seinem schnellen Auffassungsvermögen wird er in Nullkommanix in allen Aufgaben drin sein."

Am 18.3.2014 solle sich Sven Wiertz zunächst im Kulturausschuss vorstellen. Auf Wildings und Henkelmanns Geheiß arbeite er bereits an einer Neukonzeption für das Historische Zentrum. Mit einer "Ent- oder Versorgung" des persönlichen Referenten nach Wildings Ausscheiden aus dem OB-Amt habe die Personalie nichts zu tun, versichert Henkelmann gegenüber dem rga.

Quelle: Axel Richter, Ist Sven Wiertz der richtige Nachfolger für Dr. Urs Diederichs?, Remscheider General-Anzeiger, 6.2.2014

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top