Ein-Euro-Jobs in Stadtroda

Insgesamt zehn Ein-Euro-Jobs hat die Stadt Stadtroda von der Jenaer Agentur für Arbeit ab Oktober nach vorheriger Prüfung der Anträge genehmigt bekommen. Angesiedelt sind die Stellen neben dem sozialen Bereich auch in der Bibliothek, im städtischen Bauhof zur Wohnumfeldverbesserung sowie bei der Aufarbeitung musealen Materials, welches in Verbindung mit dem Stadtarchiv geordnet und katalogisiert wird. Für ein halbes Jahr sind die Frauen und Männer maximal dreißig Stunden in der Woche tätig.

Kontakt:
Stadtverwaltung Stadtroda
Straße des Friedens 17
07646 Stadtroda
Tel.: 036428 / 4 41-0
Fax: 036428 / 61192

Quelle: Ostthüringer Zeitung, 18.10.2004

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top