Die Überlieferung der Personenstandsarchive

Die 5. Frühjahrstagung der Fachgruppe 1 im VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare in Zusammenarbeit mit dem Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Personenstandsarchiv Brühl wird im kommenden Frühjahr dem Thema "Personenstandsarchive" gewidmet sein. Tagungsort am 11. März 2005 ist das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Personenstandsarchiv Brühl (Galerie am Schloss Brühl). Anmeldungen zur Veranstaltung, die am Vorabend mit einem Treffen für Interessierte eröffnet werden wird, werden bis zum 1. März 2005 erbeten.

Programm

10. März 2005

  • ab 19.00 Treffen für Interessierte (Brauhaus am Schloss, Max-Ernst-Allee 2, am DB-Bahnhof)

11. März 2005

9.30 Uhr Begrüßung

  • Prof. Dr. Wilfried Reininghaus, Präsident des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen
  • Dr. Robert Kretzschmar, Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Vorsitzender der FG 1 im VdA

10.00 Uhr 

  • Dr. Christian Reinicke, Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Personenstandsarchiv Brühl: Zwei Personenstandsarchive in Nordrhein-Westfalen oder: Wie gründet man ein Archiv?

10.30 Uhr 

  • Dr. Bettina Joergens, Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Staats- und Personenstandsarchiv Detmold: Familienforschung und Archive

11.00 Uhr KAFFEEPAUSE

11.15 Uhr 

  • Dr. Udo Schäfer, Staatsarchiv Hamburg: Novellierung des Personenstandsrechtsreformgesetzes

12.00 – 13.30 MITTAGSPAUSE

13.30 Uhr 

  • Dr. Joachim Oepen, Historisches Archiv des Erzbistums Köln: Personenstandsüberlieferung in katholischen Archiven

14.00 Uhr 

  • Wolfgang Günther, Archiv der evangelischen Kirche in Westfalen Bielefeld: Personenstandsüberlieferung in evangelischen Archiven

14.30 Uhr KAFFEEPAUSE

14.45 Uhr 

  • Dr. Günter Junkers, Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde Köln: Genealogie im Internet

15.15 Uhr 

  • Dr. Peter Kriedte, Max-Planck-Institut für Geschichte Göttingen: Personenstandsüberlieferung, historische Demographie und Sozialgeschichte (am Beispiel niederrheinischer Zivilstandsregister)

16.00 Uhr 

  • Prof. Dr. Wilfried Reininghaus, Präsident des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen: Schlussdiskussion

17.00 Uhr 

  • Dr. Robert Kretzschmar, Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Vorsitzender der FG 1 im VdA: Aktuelle Viertelstunde der Fachgruppe 1 im VdA

Rahmenprogramm

1. Besichtigung des Personenstandsarchivs Brühl (10.3.05: 18.00 Uhr, 11.3.05: 12.00 Uhr und 17.00 Uhr, Treffpunkt: Eingang zum Lesesaal des Personenstandsarchivs, Dauer: jeweils ca. 1 Std.)
2. Besichtigung von Schloss Augustusburg, Brühl (11.3.05: 12.00 Uhr, Treffpunkt: Eingang an der Schlossvorderseite, Dauer: ca. 1 Std.)

Tagungsbüro:

10.3.05 Lesesaal des Personenstandsarchivs 15.00 – 18.00 Uhr
11.3.05 Lesesaal des Personenstandsarchivs 9.00 – 17.00 Uhr

hier: Download des Programms und des Anmeldeformulars

Kontakt:
Landesarchiv NRW 
Personenstandsarchiv Brühl
Schlossstr. 10-12
50321 Brühl
Tel. 02232/ 94538-0
Fax: 02232/ 94538-38
psa@lav.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top