Ja zum Staatsarchiv Thurgau

Der Kanton Thurgau erhält ein neues Staatsarchiv: Mit einem Ja-Stimmenanteil von 74,1 Prozent stimmten die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger des Schweizer Kantons Thurgau am 25.11.2007 der Umnutzung des kantonalen Zeughauses zum Staatsarchiv Thurgau zu. 

Mit 31.174 Ja (74,1 Prozent) zu 10.887 Nein (25,9 Prozent) haben die Stimmberechtigten des Kantons Thurgau ein Kreditbegehren in der Höhe von 19,7 Millionen Franken für den Umbau des kantonalen Zeughauses in Frauenfeld zum neuen Staatsarchiv des Kantons Thurgau gutgeheißen. Damit wird es möglich, die wertvollen Archivbestände des Staatsarchivs, die bis ins Jahr 1125 zurückgehen und das \“Gewissen des Kantons Thurgau\“ darstellen, sicher und zweckmäßig unterzubringen. Mit dem Um- und Neubau können die Betriebsabläufe, die heute durch sechs Archivstandorte erschwert sind, effizient gestaltet werden. Zudem wird auch der Publikumsverkehr erleichtert. 

Links

Kontakt:
Staatsarchiv des Kantons Thurgau
Regierungsgebäude
CH-8510 Frauenfeld
Tel ++41 +52 724 24 30
Fax ++41 +52 724 28 97 
www.staatsarchiv.tg.ch

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top