Ehemaliger Archivar des Wiener Stadt- und Landesarchivs verstorben

Prof. Dr. Hanns Jäger-Sunstenau, der in den Jahren 1946 bis 1973 im Wiener Stadt- und Landesarchiv tätig war, ist Anfang März 2008 im Alter von 97 Jahren verstorben. Er galt als ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Genealogie und Heraldik. Er war zudem Ehrenpräsident der heraldisch-genealogischen Gesellschaft \“Adler\“ in Wien, der er mehr als 70 Jahre lang angehörte. Sein Wissen gab er in zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen weiter. Anlässlich seines 75. Geburtstages im Jahre 1986 erschien ein Sammelband mit dem Titel \“Wappen, Stammbaum und kein Ende\“, ausgewählte Aufsätze aus vier Jahrzehnten. Für seine Verdienste wurde er im Jahre 1983 sogar mit dem Verdienstzeichen 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und im Jahre 1986 mit der Ehrenmedaille der Stadt Wien ausgezeichnet.

Kontakt
Wiener Stadt- und Landesarchiv
Gasometer D
Guglgasse 13
A – 1110 Wien
Tel.: (0043)(0)1 4000 – 84808
Fax: (0043)(0)1 4000 – 9984819
post@ma08.wien.gv.at

Quelle: Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien, 26.3.2008

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top