Archivgemeinschaft Nord gegründet

Rückwirkend zum 1. Januar 2009 gründeten die Bürgermeister der schleswig-holsteinischen Städte Mölln und Ratzeburg sowie die Amtsvorsteher von Berkenthin, Lauenburgische Seen, Sandesneben-Nusse und Breitenfelde die "Archivgemeinschaft Nord". Damit ist – unter dem Druck der Verwaltungsstrukturreform – erstmals eine größere Kooperation im Nordkreis des Herzogtums Lauenburg etabliert worden. 

Die Identifikation mit dem Herzogtum Lauenburg Nord ist allen Beteiligten wichtig. Zudem gewinne die Archivarbeit, so die gemeinsame Einschätzung, auch landesweit an Bedeutung, was eine professionelle Archivarbeit erforderlich mache. Der gemeinsame Archivar Christian Lopau arbeitete schon bisher in allen beteiligten Städten und Ämtern mit ihren rund 1,7 Kilometer Akten. Er bleibt Bediensteter Möllns, hat aber zukünftig 50 Prozent seiner Arbeit für Mölln und für das Amt Breitenfelde, 29 Prozent für Ratzeburg, elf Prozent für das Amt Lauenburgische Seen, sieben Prozent für das Amt Sandesneben-Nusse und drei Prozent für das Amt Berkenthin abzuleisten. 

Kontakt:
Christian Lopau
Stadtarchiv Mölln
Wasserkrüger Weg 16
23879 Mölln
Telefon: 04542/803 251
Telefax 04542/5986

Quelle: Marc von Kopylow, Lübecker Nachrichten, 22.1.2009

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top