Kooperation. Konkret. 2011

Die Medienberatung NRW lädt zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb "Kooperation. Konkret" ein:

Was haben die Engel von Lemgo, die Kulturstrolche aus Münster oder die Velberter Singstunde gemeinsam? Sie alle sind ausgezeichnete Kooperationsprojekte des vergangenen Wettbewerbes „Kooperation. Konkret.“ und veranschaulichen, wie originell und kreativ Zusammenarbeit zwischen Schule und kommunalen Bildungseinrichtungen vor Ort ausschauen kann. Ab sofort haben auch Sie wieder die Chance, Ihre Kooperationsmodelle einer breiten Fachöffentlichkeit zu präsentieren, denn der Wettbewerb „Kooperation. Konkret.“ startet in eine neue Runde!

\"Kooperation.

Viele Archive öffnen sich einer neuen Nutzergruppe und arbeiten verstärkt mit Schulen zusammen. Erklären Sie zum Beispiel Grundschülerinnen und Grundschülern, was eine Urkunde ist und wie ein Archiv funktioniert? Oder führen Sie Jugendliche aus der Hauptschule in die Regionalgeschichte ein? Vielleicht können sich Abiturientinnen und Abiturienten bei Ihnen Anregungen für Ihre Facharbeit holen? Wir suchen vor allem Beispiele längerfristiger Kooperationen mit Schulen, die über eine einmalige und unverbindliche Archivführung hinausgehen. Zeigen Sie uns, wie Sie Ihre Zusammenarbeit mit Schulen nachhaltig gestalten!

Wenn Sie

  • über ein kreatives Kooperationskonzept mit einem oder mehreren schulischen Partnern verfügen
  • sich über Geld- oder Sachpreise freuen, die Ihrer Bildungspartnerschaft zugute kommen
  • anderen Einrichtungen Anregungen für Kooperationen geben und dabei Ihre eigene Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten
  • sich darüber freuen würden, am 23. November 2011 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung auf dem Kongress „Kooperation. Kult.“ in Dortmund ausgezeichnet zu werden

dann laden wir Sie herzlich dazu ein, sich mit Ihrem Beitrag am diesjährigen Wettbewerb „Kooperation. Konkret.“ zu beteiligen! Erstellen Sie ganz einfach Ihr Konzept: Zu diesem Zweck haben wir auf unserer Webseite eine Gliederungshilfe für Sie bereitgestellt. Diese senden Sie uns bitte ausgefüllt als Word- oder PDF-Datei, gern auch mit ergänzenden Materialien, per E-Mail zu.

Einsendeschluss ist der 09. September 2011.

Im Falle von Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin: Christin Arens, arens@medienberatung.nrw.de, Tel. 0211/27404-2580

Teilnahmebedingungen, die Gliederungshilfe sowie weitere Informationen finden Sie unter:
www.kooperation.konkret.nrw.de

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Beiträge!

Christiane Bröckling
Bildungspartner NRW / Medienberatung NRW.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top