Archiv und Wirtschaft 1/2012

In Kürze erscheint Heft 1/2012 der Zeitschrift "Archiv und Wirtschaft", herausgegeben von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e.V. (VdW). Ein Beitrag in der neuen Ausgaben beschäftigt sich mit dem Datenschutz und dem Persönlichkeitsrecht bei Nachlässen in Archiven, ein längerer Bericht informiert über den letztjährigen VdW-Lehrgang zum Thema "Archivrecht für Wirtschaftsarchivare: Sensibilisierung – Orientierung – Professionalisierung".

Inhaltsverzeichnis "Archiv und Wirtschaft" 1/2012

VdW-Jahrestagung vom 6. bis 8. Mai 2012 in Leipzig: „Wind of Change“. Wirtschaftsarchive in Transformationsprozessen (Programm) (4)

AUFSÄTZE

Harald Müller: Datenschutz und Persönlichkeitsrecht bei Nachlässen in Archiven (5-10)

Kurt Möser: Carl Benz und die Erfindung des Automobils – Kontexte und Mythen (11-22)

Encarnación Niceas Martínez Ruiz: Spanish Archives, Laws, and Rights (23-28)

BERICHTE

Birgit Schäfer: Depyfag – Deutsche Pyrotechnische Fabriken GmbH in Cleebronn (28-32)

Thomas Gasch und Annette Schmidt: Archivrecht für Wirtschaftsarchivare: Sensibilisierung – Orientierung – Professionalisierung. 70. VdW-Lehrgang vom 29.5. bis 1.6.2011 in Heidelberg (33-37)

Ruth E. Clausen und Stefan Kern: 72. VdW-Lehrgang „Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen. Einsteigen – Aufsteigen – Auffrischen“ vom 9. bis 14.10.2011 in Heidelberg (38-41)

REZENSIONEN

Anna Bálint: Clariant clareant. Die Anfänge eines Spezialitätenchemiekonzerns (Alexander Bieri) (42-43)

Hermann-Josef ten Haaf: Kreditgenossenschaften im „Dritten Reich“. Bankwirtschaftliche Selbsthilfe und demokratische Selbstverwaltung in der Diktatur (Martin Krauß) (43-45)

Susanne Hilger und Achim Landwehr (Hrsg.): Wirtschaft – Kultur – Geschichte. Positionen und Perspektiven (Wilfried Reininghaus) (45-46)

Martin Lutz: Siemens im Sowjetgeschäft. Eine Institutionengeschichte der deutsch-sowjetischen Beziehungen 1917–1933 (Markus Friedrich) (46-47)

Alf Mintzel: Von der Schwarzen Kunst zur Druckindustrie: Die Buchdruckerei Mintzel und ihr Zeitungsverlag. Ein Familienunternehmen in fünf Jahrhunderten, Bd. I: Vom Dreißigjährigen Krieg bis 1800, Bd. II: Von 1800 bis zur Gegenwart (Edgar Lersch) (48-49)

Annegret Schüle: Industrie und Holocaust. Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz, hrsg. v. d. Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora (Kurt Schilde) (50-51)

Andrea Wagner: Die Entwicklung des Lebensstandards in Deutschland zwischen 1920 und 1960 (Horst A. Wessel) (51-52)

Rolf Walter (Hrsg.): Globalisierung in der Geschichte. Erträge der 23. Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vom 18. bis 21. März 2009 in Kiel (Wilfried Reininghaus) (52-53)

Nachrichten (53-54)

Rezensionsliste (54-55)

Impressum (56)

Kontakt:
Dr. Martin Münzel
Redaktion "Archiv und Wirtschaft"
c/o Bertelsmann AG
Corporate History
Carl-Bertelsmann-Straße 270
33311 Gütersloh
Telefon: 030-25561150
Telefax: 05241-80689992
Martin_Muenzel@Yahoo.com
www.wirtschaftsarchive.de/veroeffentlichungen/zeitschrift

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top