Stadtarchiv Burscheid mit neuer Fachkraft

Am 1. Oktober 2014 hat Dr. Axel Bayer seinen Dienst im Stadtarchiv Burscheid aufgenommen. Jeden Donnerstag von 9:00 bis 14:00 Uhr steht die neue Archivfachkraft ausschließlich für das „Gedächtnis der Stadt“ – wie das historische Stadtarchiv auch gerne genannt wird – zur Verfügung.

Neben der sachgerechten Verwahrung und Aufbereitung des städtischen Archivgutes wird Dr. Axel Bayer sich besonders der softwaregestützten Fortschreibung der Findbücher widmen. Das neue Archivgesetz NRW sieht für diese Aufgaben eine ausgebildete Fachkraft vor.

Stadtarchivar Dr. Axel Bayer im Archiv der Stadt Burscheid (Foto: Stadt Burscheid)

Abb.: Stadtarchivar Dr. Axel Bayer im Archiv der Stadt Burscheid (Foto: Stadt Burscheid)

Wichtige zeithistorische Quellen werden erschlossen und für die Nachwelt erhalten: „Hier geht es vordergründig um übernehmen, bewerten, erschließen und für die Nutzung bereitzustellen“, betont Dr. Axel Bayer. Als Grundlage hierfür dient das Archivgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen. Bürgermeister Stefan Caplan: „Für Bürgerinnen und Bürger sowie für Interessierte ist das Archiv eine wichtige Anlaufstelle. Ich bin froh, das wir für Burscheid so schnell wieder eine kompetente Fachkraft gewinnen konnten“.

Dr. Axel Bayer (50) wurde in Düsseldorf geboren, ist in Dormagen aufgewachsen, hat in Köln Geschichte studiert und dort auch promoviert. Seine Archivausbildung hat er an der FH Potsdam absolviert und sie dort als ausgebildete Fachkraft für das Archivwesen abgeschlossen. Neben dem Burscheider Stadtarchiv betreut er das Gemeindearchiv in Jüchen. Der Archivar ist jeweils donnerstags in Burscheid anzutreffen.

Kontakt:
Stadtarchiv Burscheid
Höhestraße 7-9
51399 Burscheid
Tel.: 02174/670-341
Fax: 02174/670-111
bildung@burscheid.de

Quelle: Stadt Burscheid, Pressemitteilung, 10.10.2014

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top