Archivmitteilungen der westfälischen Kirche 17/2007

Umfangreicher als in den letzten Jahren präsentieren sich dieses Jahr die \“Archivmitteilungen\“ der Evangelischen Kirche von Westfalen. Nicht zuletzt einige Beiträge aus den Reihen der ehrenamtlichen Archivpfleger bereichern diese Ausgabe. Unter der Rubrik \“Archivpflegertagung\“ befinden sich wie gewohnt der Bericht über die diesjährige Archivpflegetagung der westfälischen Kirche im Frühjahr 2007 sowie die ausführlichen Darstellungen einzelner dort gehaltener Vorträge. 

Aus der \“Archivpflege in der Praxis\“ schildert u.a. Archivpfleger Winfried Grunewald den Aufbau eines katholischen Pfarrarchivs in Bocholt, der aus den ökumenischen Beziehungen vor Ort entstanden ist. Martin Gensch liefert im Kapitel \“Geschichte\“ eine Zusammenfassung zur Entstehung und Geschichte der Gesangbücher. Die Erarbeitung einer Ausstellung veranlasste Wolfgang Pracht, die Bemühungen der Kirchengemeinde Billerbeck um den Bau einer Kirche festzuhalten.

In der neuen Rubrik \“Veranstaltungen\“ berichtet Wolfgang Wölke über die Präsentation der Evangelischen Kirche in Crange beim Tag des offenen Denkmals am 9. September 2007. Außerdem können Sie dort Berichte über das Detmolder Sommergespräch und den Workshop „Christen jüdischer Herkunft in Westfalen unter nationalsozialistischer Herrschaft“ finden.

Unter der Überschrift \“Aus dem Landeskirchlichen Archiv\“ wurden Kurzberichte aus der Arbeit des Bielefelder Landeskirchlichen Archivs sowie die gewohnte Vorstellung neuer Findbücher und die Fortsetzung der Übersicht über verfilmte Kirchenbücher zusammengestellt. 

Inhalt

Vorwort 3

Archivpflegertagung

Claudia Brack
15. Archivpflegertagung – Ein Tagungsbericht (4)

Bernd Hey
2 x 22 Jahre kirchliche Archivpflege im evangelischen Westfalen (10)

Wolfgang Günther
Die neuen Kassationsrichtlinien der EKvW (21)

Jens Murken
Wie bereitet man ein Jubiläum vor? – Eine Checkliste (23)

Archivpflege in der Praxis

Winfried Grunewald
Aufbau eines katholischen Pfarrarchivs (30)

Jens Murken
Kirchengemeinde Eiringhausen besitzt vorbildliches Archiv (32)

Geschichte

Wolfgang Pracht
Die Evangelische Kirchengemeinde Billerbeck sucht ein Grundstück für ihre Kirche (34)

Martin Gensch
Entstehung und Geschichte der Gesangbücher (42)

Anna Warkentin
Die Nachkriegszeit in der Korrespondenz Pfarrer Gustav Adolf Goekes (58)

Veranstaltungen

Nina Koch
4. Detmolder Sommergespräch am 8. August 2007 (64)

Wolfgang Wölke
Tag des offenen Denkmals am 9. September 2007 (67)

Jens Murken
Workshop „Christen jüdischer Herkunft in Westfalen unter nationalsozialistischer Herrschaft“ am 19./20. Oktober 2007 (71)

Aus dem Landeskirchlichen Archiv

Eintagespraktika im Landeskirchlichen Archiv (80)

Übersicht über die verfilmten Kirchenbücher im Landeskirchlichen Archiv, Teil 5 (82)

Neue Findbücher in der Evangelischen Kirche von Westfalen (109)

Neuerscheinungen (126)

Nachrichten – Recherchen – Personalia (130)

Autorinnen und Autoren (149)

Info:
Archivmitteilungen,
hg. v. Landeskirchlichen Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen, Nr. 17, 2007.
ISSN 1614-6468
Druck: Anzeigen und mehr, Bielefeld

Bezugsadresse
Evangelische Kirche von Westfalen
– Landeskirchliches Archiv –
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld
Tel.: 0521/594-164
archiv@lka.ekvw.de
www.archiv-ekvw.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top