Plaudereien im Stadtarchiv Rosenheim

In der Reihe „Plaudereien im Stadtarchiv“ befasst sich Werner Krämer mit der Stilllegung der Rosenheimer Saline vor 50 Jahren. Heute erinnern an diese Keimzelle der Rosenheimer Industrie neben einer Straße und einem Park nur noch wenige vereinzelte Gebäude. 

In den ersten 100 Jahren ihres Bestehens kam der 1810 gegründeten Saline eine hervorragende Bedeutung zu; zum Zeitpunkt der Stilllegung vor 50 Jahren waren ihre großen Tage indes bereits längst gezählt. Die schon seit Jahrzehnten unterlassene Modernisierung ließ den Betrieb immer unrentabler werden. Schließlich machte die Auflassung den Weg frei für die Neubebauung des Geländes, wobei auch wertvolle Baudenkmäler geopfert wurden. Bei unserer Veranstaltung sollen Erinnerungen an diese Ereignisse wieder lebendig werden. 

Info:
„50 Jahre Stilllegung der Saline Rosenheim“
Dienstag, 23. September 2008, 15.00 Uhr
Lesesaal des Stadtarchivs Rosenheim
Der Eintritt beträgt bei freier Platzwahl 3,00 €.

Kontakt:
Stadtarchiv Rosenheim
Reichenbachstr. 1a
83022 Rosenheim
Telefon: 08031/36 14 39
Telefax: 08031/36 20 16
archiv(at)stadtarchiv.de
www.stadtarchiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top