Neue Publikation: „Paläographie-Unterricht zwischen Tradition und Innovation“

Soeben ist der dritte Band der von Prof. Dr. Susanne Freund (FH Potsdam) herausgegebenen Reihe „Historische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit“ beim BibSpider-Verlag in Berlin erschienen. Die Autorin Christel Gäbler, Absolventin des Weiterbildungs-Masterstudiengangs Archivwissenschaft des Fachbereichs Informationswissenschaften der FH Potsdam, setzt mit dieser Publikation einen Meilenstein für die Historischen Hilfswissenschaften. Denn die Vermittlung paläographischer Kenntnisse gehört zum Aufgabenkanon der Historischen Bildungsarbeit in Archiven, da die Lesekompetenz alter Handschriften den Zugang zu den Originalen und damit eigenständiges Forschen und Lernen erst ermöglicht.

gaeblerDie Autorin wagt den Versuch, herkömmliche Lehrmethoden ins Zeitalter der Digital Humanities zu führen und Konzeptvorschläge vorzulegen, die den aktuellen Anforderungen multimedialer und interaktiver Lern- und Forschungsumgebungen entsprechen. Der Wert dieser Darstellung liegt in ihrem innovativen Ansatz, Basiswissen des historischen Denkens und Verstehens in die Rahmenbedingungen einer modernen Informations- und Wissensgesellschaft zu implementieren sowie wissenschaftliche Standards mit technologischem know how zu verbinden.

Die Öffentlichkeitsarbeit in Archiven profitiert von solchen produktiven Ideen in der historischen Vermittlung. Deshalb ist dieser Band grundlegend für den Erwerb einer Handlungskompetenz, deren Selbstverständnis in der Erinnerungskultur fest verankert bleiben muss, um auch nachfolgenden Generationen das Entziffern von Originaldokumenten zu ermöglichen. Denn das kulturelle Erbe handschriftlicher Überlieferung wird nicht verloren gehen solange der Schlüssel zur Verfügung steht, Geheimnisse in Archiven zu lüften und Transparenz zu schaffen.

Info:
Christel Gäbler: Paläographie-Unterricht zwischen Tradition und Innovation
(Historische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, Bd. 3, hgg. von Susanne Freund),
Berlin 2015
Verlag BibSpider-Verlag Berlin
ISBN-Nr. 978-3-936960-93-8

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: „Paläographie-Unterricht zwischen Tradition und Innovation“ | VdA-blog.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • Um AUGIAS.Net aktuell zu halten, würden wir uns auch über Ihre Mithilfe freuen: Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wenn Sie Neuigkeiten aus dem Archivwesen haben (Nachrichten, Literatur, Links, Termine etc.).
Top